Mit Heatmap und Blickachsen Onlinetexte richtig gestalten (Teil 2)

Wenn Sie demnach Bilder im Text sinnvoll positionieren, geben Sie dem Text eine aufgelockerte interessante Gestalt, steuern damit Aufmerksamkeit der Leser über den gesamten Onlinetext und tragen ganz nebenbei sogar zum besseren Textverständnis bei, wenn Sie die richtigen Bilder auswählen.

Probieren Sie es aus!

Tipp-Hinweis-AchtungWebinar-Tipp

Die „Business Vitamine“ bieten zum Thema „Onlinetexte gestalten“ ein Einstiegs-Webinar an. Informieren Sie sich über die aktuellen Inhalte und Termine oder melden Sie sich gleich hier zum nächsten Webinar an.

Buchtipps

  • Stefan Heijnk, Texten fürs Web: planen, schreiben, multimedial erzählen
    dpunkt Verlag, 2., überarb. und erw. Auflage, März 2011, ISBN 978-3-89864-698-7, € 39,90

    • für den tieferen Einstieg das Arbeiten mit Onlinetexten und Webseiteninhalten
      mit viel Hintergrundwissen, gut anwendbaren praktischen Tipps und Arbeitsmethoden
    • geeignet für Einsteiger, Onlineredakteure und Webdesigner
  • Nea Matzen, Onlinejournalismus (Wegweiser Journalimus)

    • UVK Verlagsgesellschaft, 3. überarbeitete Auflage, Feb. 2014, ISBN 978-3-86764-438-9, € 14,99
      mit vielen praktischen Beispielen und leicht umsetzbaren Tipps
    • auch geeignet für journalistische Laien und quer einsteigende Online-Journalisten