Editorial

Es ist zum Heulen. Jahrelang warnt man vor dem Öffnen dubioser Mails und Links. Ständig mahnt man, die Software aktuell zu halten. Und langsam fühlt man sich wie der Prophet in der Wüste, bei der Erinnerung, das Thema Datenschutz ernst zu nehmen. Damit die Gauner aus dem Internet Ihnen nichts anhaben können. Aber wir geben nicht auf. Auch nicht darin, Sie daran zu erinnern, vorausschauend zu arbeiten. Deshalb gibt’s wieder etwas zu den Dauerbrenner-Themen IT-Sicherheit, Datenschutz und Telekommunikation zu lesen.

 

Der Schädling WannaCry

Der Angriff auf das britische Gesundheitswesen ist schon wieder fast vergessen. Wie so vieles im schnelllebigen Internet. Doch das Thema ist immer noch aktuell. Denn wer von Ihnen ist immer davor gefeit, die falsche E-Mail zu öffnen? Vor allem Anwender von älternen Windows-Versionen sollten sich den Artikel über die Hintergründe der WannaCry-Attacke noch einmal  zu Gemüte führen.

 

Personenbezogene Daten

Für eingefleischte Datenschützern ist das Thema ein alter, aber wichtiger Hut. Denn der Gedanke, was denn genau geschützt werden soll, bildet den Kern aller Datenschutzüberlegungen. Da die meisten unter Ihnen vermutlich eher Laien sind, gehen wir in dieser Folge über die neue DS-GVO der Frage nach: Was sind (eigentlich) personenbezogenen Daten?

 

VoIP Umstieg im Selbsttest

Wir haben gut reden, denn wir arbeiten bereits seit Jahren mit VoIP. Doch was bedeutet der Umstieg auf die neue Technik für den Kunden heute? Das wollten wir jetzt herausfinden und deshalb haben wir einen Praxistest durchgeführt. Lesen Sie die Erkenntnisse und Erfahrungen im Artikel VoIP-Umstieg im Selbsttest nach.

Und noch ein letztes Wort …

Diese weiteren Themen-Schwerpunkte sind geplant:

  • Das sichere Netzwerk für KMU
  • Die wichtigsten PlugIns für WordPress

  • Wenn Sie meinen, ein Thema oder eine Frage sollte hier behandelt werden, so lassen Sie es uns wissen. Sprechen Sie Ihren persönlichen Kundenbetreuer darauf an oder senden Sie eine Nachricht über das Kontaktformular.

Und nun die Werbung!

RSS Newsfeed der T3N

  • Weniger Unfälle: Volkswagen will Autos ab 2019 miteinander kommunizieren lassen 28. Juni 2017
    Ab 2019 will Volkswagen Fahrzeuge miteinander und mit der Verkehrsinfrastruktur kommunizieren lassen. Ziel ist es, Unfälle zu vermeiden oder deren Folgen zu vermindern. Volkswagen: Erste Modellreihe mit pWLAN im Jahr 2019 Schon in zwei Jahren will der deutsche Autobauer Volkswagen eine erste Modellreihe serienmäßig mit pWLAN (IEEE 802.11p) ausrüsten. Dadurch soll die Kommunikation von Autos […]