PHP 5.6 – Support läuft am 31.12.2018 aus

Byebye PHP 5.6 - Hello PHP 7

Am 31.12. eines Jahres endet ja bekanntlich vieles.  So auch der Security-Support für das derzeit am häufigsten eingesetzte PHP-Release: PHP 5.6. Das heisst: PHP 5.6 erhält derzeit nur noch Sicherheitspatches. Für alle anderen, älteren PHP-5-Versionen gibt inzwischen sogar gar keinen Support mehr. Trotzdem wird das aktuelle PHP 7.2 bisher immer noch zu selten eingesetzt.

Warum sollten Sie ein Update auf das aktuelle PHP erwägen?

Gegenüber dem „alten“ PHP 5.6 verringern sich die Abfragezeiten spürbar. Dadurch wird Ihre WebSite schneller. Und Sie haben wieder für ein paar Jahre die Gewissheit, dass eines der wesentlichen Sicherheitsprobleme aller WebSites beobachtet und Nachbesserungen (Security-Patches) geliefert werden.

Sie sollten die Pflege- oder Wartungs-Angebote Ihrer Online-Agentur wahrnehmen, da hier häufig die PHP-Pflege integriert ist.

Sonderservice für BB-ONE.net Kunden

Die BB-ONE.net bietet ihren Hosting-Kunden spezielle Update-Services an. Lassen Sie sich hierzu beraten und nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Links: