Einmal durchstarten bitte

Editorial Internet Business Magazin Februar 2018

Wenn der erste Landeanflug nicht klappt, weil etwas Unvorhergesehenes passiert, dann darf der Pilot seine Maschine wieder hochziehen. In der Computerwelt gibt es diesen Vorgang natürlich auch, glücklicher Weise unter weniger dramatischen Umständen. Meistens jedenfalls. Hier war es der Störfall Meltdown & Spectre zu Beginn des Jahres, der alle Planung durcheinander wirbelte. Doch auch wenn diese Sache noch nicht ganz ausgestanden ist, wenden wir uns wieder den Themen des „normalen“ Internet-Alltags zu

Irrflüge ins SEO-Nirwana vermeiden

In der Suchmaschinenoptimierung kann man auch ziemlich viel falsch machen. Einfach, weil sich alle paar Monate etwas ändert. Damit Sie in 2018 nicht in böse Fallen tappen, stellen wir Ihnen „vier nicht-banale SEO-Irrtümer“ vor.

Rückblick und Vorschau genießen

„Was war (in 2017) – was wird (in 2018)“ – traditionsgemäß informiert die BB-ONE.net ihre A-Kunden zu Beginn des Jahres über wichtige Vorhaben. Aber dieses Mal weicht das Unternehmen gleich doppelt vom Kurs ab. Erstens gibt es ein Videobeitrag, statt eines Druckwerks. Und zweitens stellt es diesen Bericht auch Ihnen, den Magazin-Lesern, zur Verfügung.

Durchblick behalten

Der eBusiness Lotse Berlin wendet sich im Februar/März ebenfalls der Suchmaschinenoptimierung zu. Da geht es um „MicroSites als Satelliten-Websites“. Und es steht ein technisches Thema aus dem Bereich Servermanagement auf dem Programm, nämlich „Server-Hygiene“.

Übrigens: Falls Sie IT-Security genau so bewegt, wie uns, dann haben wir für Sie im „Themenfinder Internet-Sicherheit“ alle relevanten Webinare sowie die wichtigsten Artikel des Magazins zusammengetragen.

Mit dieser „Suchradar“-Ausgabe hoffen wir, eine Punktlandung hinbekommen zu haben und wünschen Ihnen eine informative Lektüre.

Ihre BB-ONE.net Magazin Redaktion