Individualhosting statt Massenhosting

Diese wichtigen Services wurden früher oft werbefinanziert „kostenfrei“ angeboten. Heute werden sie gerne als Cent-Artikel ausgepreist. Häufig liegt dem eine Mischkalkulation mit völlig artfremden Artikel zugrunde: Stichwort „Werbekostenpauschale“ oder „Quersubventionierung“ durch Handy-Hersteller oder Netzbetreiber. Die realen Gestehungskosten sind dadurch verschleiert. An dieser Art von Geschäftsmodell hat sich BB-ONE.net nie beteiligt, und damit sind wir bis heute gut gefahren. Und dass man mit dem Internet kein Geld verdienen kann, haben wir wohl irgendwie übersehen…

Was macht das von Ihnen angebotene Individualhosting aus? Worin unterscheidet sich Ihr Angebot von den Massenhostern?

Performance im Blick: der Speicherplatz im Blick
Wenn die Technik mit dem Online Business mitwachsen soll, braucht man Individualhosting

Wie bereits angesprochen, erstellen wir regelmäßig eine Bedarfs-Analyse mit vorausschauender Perspektive. Die langjährig erfahrenen Service-Mitarbeiter sprechen dabei Themen an, die dem zukünftigen Kunden mitunter gar nicht als relevant bekannt waren. Dabei können sie auf eine große Vielzahl von Varianten und Optionen zurückgreifen, die in der Paket-orientierten Massen-Abfertigung völlig unmöglich sind.

Die Leistungsgrenzen sind in weitem Umfang variabel. Aber auch die flexibel buchbaren Services sind vielfältig. Wir können Shops im laufenden Betrieb umziehen, mit Spiegel-Servern Update-Risiken auf Null reduzieren, mit unserem ActiveBackup eine durch Hacking kompromittierte WebSite in unter fünf Minuten wieder beleben oder eine auf mehreren Servern verteilte Datenbank sicher betreiben.

Innovation findet bei den Massenhostern meist im Bereich von Quantität statt (unendlich Platz oder Volumen: vorgegaukelte Flatrates), während wir darunter Service-Optimierungen, also die Verbesserung in der Qualität verstehen. Denn die BB-ONE.net unterscheidet sich von den Massenhostern durch ihr ausgesprochenes Interesse am Erfolg der Geschäftspartner.

Worauf sollten Unternehmen bei der Auswahl ihres Hosters achten und besonders Wert legen?

DataCenter Check zur Überprüfung von Leistungen und Qualität
Nutzen Sie unsere DataCenter Checkliste als Arbeits- und Planungshilfe.

Es muss passen. Eine WebSite, die sich selten ändert, erfordert ein anderes Datensicherungs-Szenario als eine WebSite, deren Inhalte täglich oder noch öfter aktualisiert werden. Entsprechende Beratung muss aktiv als Service angeboten werden, falls im Unternehmen das entsprechende Fachwissen nicht vorhanden ist. Wenn doch, kann der Schwerpunkt auch auf rein technischen Kriterien liegen. Kompetenter und persönlich erreichbarer Kunden-Support, transparente Verträge, auch zur Auftragsverarbeitung sind ebenso relevant, wie die Darstellung der eigenen technischen Ausstattung. Auch hierbei gilt: minimale Abhängigkeit von Fremdleistungen ist besser.