Sträflich vernachlässigt: Cookie Banner Design

Wichtiger Gestaltungshinweis: Gleichartige Elemente wie die Cookie-Bezeichnungen mit Toggle-Buttons  sollten bündig untereinander, andere Schaltflächen mit vergleichbaren Funktionsinhalten nebeneinander oder wenigstens optisch zusammenhängend platziert sein.

Regel Nr. 3: Arbeiten Sie sparsam mit Stilelementen!

Reduzieren Sie den Einsatz von verschiedenen Farben, Schriftarten bzw. Schriftgrößen. Der Versuch, mit stark hervorgehobenen Buttons oder intensiven Variationen von Schrifttypen Entscheidungen der User zu manipulieren, ist (nicht!) „nett gemeint“. Das wird inzwischen von vielen durchschaut und als unangenehm empfunden. Deshalb umgehen User diese Cookie-Banner, und der Schuss geht nach hinten los. Außerdem zeugt das von schlechtem Stil, nicht nur im Cookie Banner Design. Denn der User wird damit optisch permanent „angebrüllt“.