Premium MicroSites: kleiner Einsatz – große Wirkung

Google belohnt die MicroSite

Ameisen folgen Zuckerspuren, Web-User auch. Mit spannenden Einzelthemen auf MicroSites werden sie über Suchmaschinen angelockt und mit kleveren Verlinkungen auf die Hauptwebseiten geführt. Dazu braucht’s: ein SEO-taugliches Thema, die dazu passende Domain und ein Webserver mit fertig installiertem Content Management System (CMS) gibt es unter www.premium-microsites.de.

Auch Wikipedia schreibt über MicroSites:

„Als Microsite (engl. für „Mikro-Website“) bezeichnet man … eine schlanke Website mit wenigen Unterseiten … innerhalb eines größeren Internet-Auftritts. Die Microsites … bilden thematisch und gestalterisch eine eigenständige kleine Internetpräsenz. … Als Ergänzung zur Hauptpräsenz können Microsites die Besucher gezielter ansprechen und werden daher häufig für Werbe- und Verkaufszwecke genutzt. In diesen Fällen kann die Microsite als Aktionsseite ausgestaltet sein und dient dann als interaktives Bestell- und/oder Informationsinstrument.“ (http://de.wikipedia.org/wiki/Microsite)

Warum „Premium“?

MicroSites brauchen eine einfache aber professionelle Infrastruktur, damit sie ihre Wirkung vollständig entfalten können. Und sie sollen wenig Zeit und Geld in Anspruch nehmen.

  • Konzeptionelle Begleitung
    Welche Themen sind geeignet? Welche freien Domains passen? Wie sollten die Seiten gestaltet sein? Wie werden Zuckerspuren auf die Hauptinhalte richtig gelegt? Diese Fragen können mit Ihrem Anbieter vorab gemeinsam geklärt werden. Auch für die inhaltiche Ausgestaltung gibt es Hilfestellung vom Profi.
  • Schlüsselfertige Technik
    Die Domain und der Weberserver mit einem leich tbedienbaren CMS sollten betriebsbereit übergeben werden. Eine große Auswahl fertiger Templates (Formatvorlagen) für die Seitengestaltung stehen in der Regel in jedem CMS sofort zur Verfügung. Zusätzlich dabei sein sollten: Werkzeuge zur Besucher-Analyse, Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Social Media-Integration und Kontakt-Formular.

Besser als eine Werbeanzeige …

… oder eine wertvolle Ergänzung im Online-Marketing. Gestaltung, Veröffentlichung und Betrieb einer MicroSite kosten deutlich weniger als eine entsprechende Online-Werbekampagnen. Sie ist nachhaltiger, denn die Anzahl der Besucher und die Laufzeit sind unbegrenzt. Und sie liefert echte Themen und Inhalte. Das wird von den Internet-Nutzern geschätzt und von den Suchmaschinen belohnt.

Tipps für die Praxis

Als Unternehmen, Portalbetreiber und eCommerce-Anbieter nutzen Sie gleich mehrere Vorteile von Micro-Sites. Sie sichern Ihre SEO-Investionen, verstärken Online-Werbekampagnen und sorgen für langfristig gute Reichweiten.

Damit MicroSites in Ihrem speziellen, ausbalancierten Online-Marketing Konzept effektiv wirken können, sollten Sie im wesentlichen drei Vorüberlegungen und entsprechende Vorbereitungen treffen. Erst dann wird das MicroSite-Konzept seine volle Wirkung entfalten.