Die wichtigsten Erweiterungen für WordPress

Kommentar-Spam in WordPress

12. Oktober 2015 bbo-admin 0

Content Management Systeme werden üblicherweise mit Hilfe von Funktionserweiterungen ausgebaut. Bei dem beliebten Content Management System WordPress heissen sie „PlugIns“. Es gibt einige Tausend dieser […]

Juristische Anforderungen an WebSite-analyse Werkzeuge

Websiteanalyse – juristische Fallstricke und wie Sie sie vermeiden

15. August 2015 Uwe Stache 0

Wenn Sie eine Website-Analyzer Software zur Websiteanalyse der Besucherströme einsetzen, um “mehr über Ihre Gäste” zu erfahren, sind Sie dabei, Personen-bezogene Daten im Sinne des BDSG zu verarbeiten. Alles zu den formalen und juristischen Rahmenbedingungen beim Einsatz einer Software zur Analyse der Besucherströme .

GroupOffice : das ganze Büro aus der Cloud. Gehostet in Berlin.

GroupOffice :: Groupware für den Mittelstand

2. Juni 2015 Uwe Stache 0

GroupOffice ist eine komplette Groupware-Lösung, die nur wenig Wünsche offen lässt. GroupOffice wird zentral auf einem Server im Unternehmen oder in einem Rechenzentrum betrieben und steht dann allen Mitarbeitern als Arbeitsplatz zur Verfügung

BlueOnyx - die Server-Appliance für Unternehmen und Agenturen

BlueOnyx :: All-In-One-Firmenserver für Unternehmen

1. Juni 2015 Uwe Stache 0

Die Firmenserver-Software BlueOnyx ist eine spezialisierte Linux-Distribution, die auf dem bewährten Red Hat Linux Enterprise basiert. BlueOnyx verfügt über alle wichtigen bereits installierten und eingerichteten Services, die ein Unternehmen für´s Internet benötigt.

Website Analyse mit Matomo Piwik

Piwik :: Website-Analyse

1. Juni 2015 Franciska Lion-Arend 0

Piwik ist eine Server-Software für Website-Analyse, die die Besucherströme innerhalb einer Website aufzeichnet und analysiert. Ziemlich genau dasselbe machen beispielsweise auch Google Analytics als kostenfreies Angebot sowie ebenfalls einige kostenpflichtige Services von spezialisierten Unternehmen.

Open Source Software: quelloffen, und ohne Hintertüren

Open Source – was heisst das?

31. Mai 2015 Uwe Stache 0

Auch der Begriff Open Source ist seit Jahren in unzähligen Interpretationen, meist in falschen, in vieler Munde. Die Diskussion über pro und contra wird meist ideologisch verbrämt und begründet auf einer ausreichenden Grundlage von Halbwissen.

Typo3 - der CMS-Klassiker unter den Content Management Systemen

Typo3 – der Klassiker

31. Mai 2015 Uwe Stache 0

Der Markt der Content Management Systeme ist unüberschaubar. Sobald jedoch ein gewisser professioneller Anspruch geltend gemacht wird, trennt sich die Spreu vom Weizen. Seit 2003 ist Typo3 einer grösseren Öffentlichkeit bekannt. Anwender und Entwickler weltweit diskutieren über pro und contra Typo3. Dieses Whitepaper soll die Bedeutung vom Typo3 im Bereich CMS verdeutlichen und seine Einordnung erleichtern.

Content Management Systeme: CMS Update oder Relaun

Joomla! – die wahre Geschichte

31. Mai 2015 Uwe Stache 0

Der Markt der Content Management Systeme ist unüberschaubar. Sobald jedoch ein gewisser professioneller Anspruch geltend gemacht wird, trennt sich die Spreu vom Weizen. Seit 2004 wird der Name „Mambo“, seit 2005 „Joomla!“ verstärkt genannt. Dieses Whitepaper soll die Bedeutung vom Joomla! im Bereich CMS verdeutlichen und seine Einordnung erleichtern.

Content Management Systeme CMS

Content Management – etwas Geschichte

31. Mai 2015 Uwe Stache 0

Der Begriff „Content Management System“ ist fast Umgangssprache geworden. Jedenfalls bei denen, die sich als Anbieter oder Betreiber von WebSites betätigen. Wie immer in solchen Fällen ist es so, dass wir es nun mit mehreren Interpretationendes einen Begriffes zu tun haben. Dadurch entstehen Missverständnisse, die letztendlich zu Verärgerung und Enttäuschung führen. Diesen misslichen Zustand zu verbessern, soll dieses Whitepaper helfen.